Walderkundung mit Tiefgang

Wie entwickelt sich ein Wald, der über Jahrzehnte nicht bewirtschaftet wird? Dieser Frage gingen rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Waldspazierganges nach, zu dem der Bürger- und Kulturverein Altes Zollhaus und die »Initiative für eine ökologische und soziale Politik in der Gemeinde Lüdersdorf« am Samstag, 19. Oktober unter Leitung des Lübecker Revierförsters Jörg Baeskow eingeladen […]

mehr erfahren

Naturnahe Waldnutzung

Veranstaltung der „Initiative“ mit Dr. Lutz Fähser ein voller Erfolg! Das kleine „Zollhaus“ platzte aus allen Nähten, alle rückten eng zusammen um von dem spannenden Vortrag zum Zustand des deutschen Waldes nichts zu verpassen. Dr. Lutz Fähser leitender Forstdirektor i.R., Entwickler des international anerkannten Konzept der „Naturnahen Waldnutzung“, referierte spannend, lehrreich und humorvoll über seine […]

mehr erfahren

Siedlungsflächenentwicklung

Die Initiative fordert: Pläne für das Industrie- und Gewerbegebiet in Wahrsow auf den Prüfstand! Worum geht es, was ist geplant?  Angrenzend an das Wohngebiet „Mietenplatz“ im Ortsteil Wahrsow soll auf einer Fläche von vorerst ca. 40 ha (das entspricht einer Fläche von etwa 850 Grundstücken à 500 Quadratmetern!) ein riesiges Industrie- und Gewerbegebiet entstehen. Die Gemeindevertretung […]

mehr erfahren